Hier finden Sie die 2 aktuellsten Berichte

Die Sammlung aller vefügbaren Berichte finden Sie unter --> Verein --> Archiv

Falls eine oder mehrere Ergebnislisten vorliegen,

befindet sich ein Link am Ende des jeweiligen Berichtes

 

„Aktions-Schnuppertag“ im Skispringen voller Erfolg!

Am vergangenen Samstag führte der Skiclub Degenfeld einen „Aktions-Schnuppertag“ im Skispringen im Rahmen des PistenBully-Cup’s durch.

Beim PistenBully-Cup geht es in erster Linie darum Kinder der Grundschulen 1 – 4 für die Schneesportarten zu begeistern und auf Ski zu bringen. In unserem Fall lag natürlich das Skispringen sehr nahe.

 

So konnten wir bei strahlendem Sonnenschein insgesamt 8 Skisprungbegeisterte Kinder folgender Grundschulen für unseren Schnuppertag begeistern:

Freie Waldorfschule Filstal, Grundschule Lindach, Grundschule Waldstetten, Friedensschule Schwäbisch Gmünd, Bonhoeffer Grundschule Schwäbisch Gmünd und der Grundschule Weiler.

Auf Grund des wenigen Schnees entschlossen sich die Verantwortlichen des Skiclub Degenfeld den Schnuppertag auf den Kunststoffmatten des Aufsprung Hanges der K15-Meter-Schanze durchzuführen. Die Kinder lernten zuerst das „Geradeausfahren“ welches mit ihren mitgebrachten Carving-Skiern nicht immer ganz so einfach funktionierte wie Manche es sich vorstellten. Nach einigen Versuchen klappte dies aber bei allen Kindern schon so gut, dass sie bereits nach ca. 1,5 Stunden über den eigens für solche Schnuppertage gebauten „Mini-Schanzentisch“ hüpften.

Nachdem auch hier jedes Kind ca. 6 – 7 Mal springen konnte wurde nach einer kleinen Einführungs-Pause ein kleiner Qualifikations-Wettkampf für das PistenBully-Finale durchgeführt. Gemessen wurde in 3 Durchgängen jeweils die Weite und wer doch einmal auf dem Popo landete, bekam 0,5 Meter abgezogen.

So ergaben sich für die Kids bei ihrem 1. Kleinen Skisprung-Wettkampf folgende Ergebnisse:

Platz 1. ging an Laurin Wagner von der Grundschule Weiler, Platz 2. An Julian Blessing von der Freien Waldorfschule Filstal, Platz 3. Teilten sich Jonas Krug von der Grundschule Waldstetten und Emanuel Schäfer von der Friedensschule Schwäbisch Gmünd, Platz 4. Belegte der mit 6 Jahren jüngste Teilnehmer, Johannes Heinlein von der Bonhoeffer Grundschule Schwäbisch Gmünd und den 5. Platz teilten sich zum Abschluss Leonie und Philipp Hartig von der Grundschule Lindach, sowie Theresa Heinlein von der Bonhoeffer Grundschule.

Alle Teilnehmer qualifizierten sich somit für das große „PistenBully-Finale“ im Skispringen aller Grundschulen aus Baden-Württemberg am 04.03.2018 in Hinterzarten und erhielten eine Urkunde sowie einen kleinen Preis.

Zum Abschluss wurde gemeinsam noch ein Team-Name für dieses große Finale ausgesucht. Alle Teilnehmer von diesem Schnuppertag starten am kommenden Sonntag in Hinterzarten für den Skiclub Degenfeld und unter dem Namen: „Kalte-Feld-Adler“!

Wir freuen uns über die positive Resonanz und drücken allen Teilnehmern beim Finale ganz fest die Daumen!

 

Destillerie
Old Gamundia

 old gamundia

Single Malt Whisky
Edition Gold 2014

Anlässlich des
Goldmedaillengewinnes
bei der Olympiade 2014
von Carina Vogt wurde
dieser Whisky gebrannt
und kann ab jetzt
erworben werden.

 modellbaupauser